Marokko

Unterwegs

wer kann mehr transportieren?

wer kann mehr transportieren?

Breit genuge Straßen und wenig Verkehr lassen Überholmanöver zu - und die Sicht ist gut. Wenn einer zu weit rechts oder links kommt, staubt es.

Laster beladen mit Heuballen

Laster beladen mit Heuballen

Teilweise ist noch viel Handarbeit und andererseits tauchen große Mahmaschinen auf, wo man diese nicht erwartet. Es gibt große Gebiete und dem landschaftliche abwechslungsreichen Marokko (3 Zonen).

Ein typisches Bild sind die gut beladenen Laster - hier bei der "Ernte" der Heuballen.

gut beladener LKW

gut beladener LKW

Die Beladung der Laster ist schon sehenswert. Aber besser gut geladen als 2 mal schlecht gefahren.

nicht gut beladen

nicht gut beladen

Allerdings scheint die Beladung in Ausnahmefällen doch suboptimal zu sein.

Wer schlecht läd, muss gut laufen :)

Wer schlecht läd, muss gut laufen :)

Wer schlecht läd, muss gut laufen :) Im Hintergrund sieht man Antennen für Handy. Die Abdeckung im Land ist extrem gut - auch im Hinterland. Die Sprachqualität auch (subjektiv hatte ich das Gefühl, das diese besser war als in Europa)

Fahrradtraining mit Begleitschutz

Fahrradtraining mit Begleitschutz

Achtung Telekomprofi voraus! Wer wars? Keine Ahnung, aber der Trupp sah irgendwie wichtig aus, denn es kamen noch verschiedene Begleitfahrzeuge.

Taxi-LKW - die Mitfahrer sind gut drauf

Taxi-LKW - die Mitfahrer sind gut drauf

Wenn kein Bus fährt, fährt man halt mit einem Laster mit. Vielleicht warens auch Tagelöhner auf der Fahrt zur Arbeit.

Ziegen und Schafe überqueren Straßen - also langsam

Ziegen und Schafe überqueren Straßen - also langsam

Auf dieser Strasse südliche von Casablanca kommen selten Autos gefahren, gesucht wurde der Küstenweg nach El Jadida.

© 2008-2017 marokko-und-urlaub.de